Wir ermöglichen die umfassende Energiewende

MicroPyros schafft durch das im Jahr 2012 entwickelte Verfahren der biologischen Methanisierung die Voraussetzung für die umfassende weltweite Energiewende. Unsere selektierten Mikroorganismen, hydrogenotrophe Methanogene (Archaeen), wandeln Kohlendioxid (CO2) aus Abgas, Biogas usw. und Wasserstoff (H2) kostengünstig und effizient in Methan in Erdgasqualität (E-Methan) um.

Das erzeugte E-Methan kann in der bestehenden Infrastruktur verteilt und in vorhandenen technischen Anlagen (Gaskraftwerke, Industrieprozesse, Fahrzeuge) genutzt werden.

Als Dienstleister und Technologielieferant unterstützt MicroPyros künftige Kunden bei der Erzeugung regenerativer Treibstoffe aus biogenen Reststoffen und fluktuierender, erneuerbarer Überschussenergie.

Quelle: DonauTV auf YouTube


Pressemeldungen